skip to Main Content

Ausbildung – Polarity

Polarity «Das Wichtigste ist, dass man nicht aufhört zu fragen» (Albert Einstein) Auch ich habe immer noch Fragen und wage mich deshalb nochmals an eine berufsbegleitende Ausbildung. Die noch recht junge Methode Polarity wurde von Randolph Stone, einem Osteopathen, Chiropraktor…

Mehr Lesen

Mechanical Link – eine osteopathische Behandlungsmethode

Mechanical Link ist eine osteopathische Untersuchungs- und Behandlungsmethode. Sie wurde von Paul Chauffour, einem französischen Osteopathen, vor über 30 Jahre erschaffen und seit dann weiterentwickelt. Befunderhebung bei Mechanical Link Die Osteopathin erhebt mit dem Spannungstest den Befund anhand eines genau…

Mehr Lesen

Hypnosetherapie – Masterkurs

 Das Gehirn unterscheidet nicht zwischen Vorstellung und Realität – das können wir therapeutisch nutzen Hypnose ist neurophysiologisch nachweisbar Die veränderte Arbeitsweise des Gehirns unter Hypnose lässt sich neurophysiologisch durch vermehrt langsame Hirnwellen und eine Aktivierung von Bereichen der Hirnrinde und…

Mehr Lesen

Endokraniale Spasmen emotionalen Ursprungs

Weiterbildung Während der erste Teil der Weiterbildung die endokranialen Spasmen traumatischen Ursprungs behandelte, lehrte der zweite Teil der endokranialen Spasmen Kurse die Behandlung von Spasmen emotionalen Ursprungs. Philippe Druelle D.O. hat diese Arbeit entwickelt. Geneviève Forget unterrichtet Teil 1 und 2…

Mehr Lesen

Hypnose als Therapie

Hypnose kennt man vor allem von der Bühne, wo man sieht, wie Menschen sozusagen «willenlos» Befehle ausführen und anscheinend alle Kontrolle über sich verloren haben. Dieses Bild entspricht nicht dem, wie Hypnose als Therapie angewendet wird. Was ist Hypnose? Hypnose…

Mehr Lesen

Schock im Gewebe

WEITERBILDUNG SCHOCK CONCEPT Dieses Seminar von Edward Muntinga lehrte über den Einfluss, den Schock auf das Gewebe haben kann. Bei einem Unfall aber auch emotionalen Ereignissen kann sich Schock im Gewebe festsetzen. Das kann Störungen verursachen und die Heilung bremsen,…

Mehr Lesen

Weiterbildung: Schwangerschaft und Osteopathie

An diesem 4 tägigen Kurs am DOK (Deutsches Osteopathie Kolleg) in Rohrdorf lag der Fokus auf der osteopathischen Begleitung während der Schwangerschaft und der Vorbereitung auf die Geburt. Ich habe gelernt, wie ich die osteopathische Behandlung auf die verschiedenen Trimester…

Mehr Lesen

Weiterbildung: Endokraniale Spasmen Traumatischen Ursprungs

Endokraniale Spasmen Physische, mentale und emotionale Ereignisse hinterlassen «Abdrücke», die man zum Teil im Gehirn palpieren kann. Im ersten Teil der endokraniale Spasmen Kurse im letzten Jahr lernte ich die traumatischen Spasmen kennen.  Diese können zum Beispiel durch eine Gehirnerschütterung…

Mehr Lesen
Back To Top