skip to Main Content
Es Kommt Leben In Die Praxis!

Es kommt Leben in die Praxis!

Bei uns zieht ein neues Familienmitglied ein und stellt meinen Alltag in der Praxis etwas auf den Kopf.

Bilbo ist ein Bolonkawelpe, der noch vieles lernen muss. So wird der Praxisalltag in den nächsten Wochen nicht ganz so regelmässig ablaufen wie bisher und ich werde meine Präsenzzeit in der Praxis vorübergehend etwas reduzieren bis sich alles eingespielt hat.
Der Zwerg wird unter anderem lernen müssen, dass er während der Behandlung wie unsere 11-jährige Flatcoated Retriever Hündin Sheena ruhig liegen muss und nicht im Mittelpunkt steht. Das werden wir fleissig üben.

Übung macht den Meister

Bilbo wird deshalb von Anfang an stundenweise in die Praxis mitkommen dürfen. Er wird in seiner Box sein, während ich die Behandlung durchführe. Ich hoffe, dass er bald weiss, wie der Praxisalltag abläuft und ich wieder einen normalen Ablauf einführen kann.
Bis dort wird es sicher noch etwas Geduld brauchen und es kann durchaus auch mal eine Störung geben. Ich rechne für und auch zwischen den Behandlungen genügend Zeit ein, dass Sie auf Ihre Kosten kommen.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis!

Mehr Informationen zu Welpen, Bolonkas, Fütterung, Erziehung und Lustiges:

Bolonka vom Wislihof

BARF Füttern

Welpenerziehung

Maja Nowak

Hilfreich für die Erziehung und die Nerven: Achtsamkeit!

Back To Top